zwei × vier =

Philadelphia – „Monolithischer Rahmen, eine große und niedrige Platte, auf der die Anordnung von Oberflächen, Form und Funktion Ihr Spielplatz ist. Der Kontrast zwischen den Abmessungen, dem schmalen Rahmen und der Multifunktionalität ist die Signatur des Designs“, so Henrik Pedersen über seine Exklusiv-Kreation für BoConcept: den Philadelphia Couchtisch.

Philadelphia Couchtisch mit Aufbewahrungsmöglichkeiten

Philadelphia ist ein echtes Statement – der Couchtisch bietet einen feinen, facettenreicher Raum für endlose Aufbewahrungsmöglichkeiten – für Bücher, Zeitschriften und vieles mehr. Dabei gibt es eine horizontale sowie eine vertikale Lösung.

1x1.trans - Philadelphia - Viel mehr als nur ein Couchtisch

Philadelphia ist ein echtes Statement – der Couchtisch bietet einen feinen, facettenreicher Raum für endlose Aufbewahrungsmöglichkeiten

In der unteren Ablage sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Leer entsteht ein heller und transparenter Eindruck. Bücher oder ein Nice Korb runden den Look in der Horizontalen aber genauso gut ab. Auch die vertikale Aufbewahrungslösung ist funktional und inspirierend – ideal zum Präsentieren der heiß geliebten Bücher, Zeitschriften oder Zeitungen. Durch das offene Design fällt viel Licht in und auf den Couchtisch.

Dem Trend zu mehr Nachhaltigkeit und Leben in kleineren Häusern beziehungsweise City-Appartements folgen auch die Möbelhersteller. Deshalb bietet BoConcept den Philadelphia Couchtisch in zwei Größen – in der kleinen Version H36xB70xL115cm – sowie luxuriös für größere Räume in den Maßen H36xB80xL150cm.

1x1.trans - Philadelphia - Viel mehr als nur ein Couchtisch

Philadelphia gibt es in zwei Größen – je wie gewünscht für kleinere oder größere Räume

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten der Oberflächenstrukturen

Die Kombinationen beim Philadelphia Couchtisch von Rahmen und Oberfläche sind vielfältig. Es stehen zwei Rahmen (mattweiß und Stahl gebürstet) sowie verschiedenste Oberflächen, die auch miteinander kombiniert werden können, zur Auswahl. Vielfalt – mit dunkler Marmorokeramik oder mit halbgrauem Steingut und mattweißer Lackfläche – dem individuellen Design sind kaum Grenzen gesetzt – egal auf welchem Preisniveau.

1x1.trans - Philadelphia - Viel mehr als nur ein Couchtisch

Bei Philadelphia kann man optional auch eine Keramik-Oberfläche wählen. Diese ist kratzfest und hält Temperaturen bis 200 Grad aus.

Besonders beliebt sind derzeit die Keramikoberflächen. Und das hat seine Gründe: Keramik ist so beständig, dass es häufig auch in der Baubranche verwendet wird. Das Rohmaterial wird mit 17 Tonnen Druck gewalzt und bei 1.200 Grad gebrannt, um ein härteres und dichteres Endprodukt zu erhalten. Unser spanischer Hersteller blickt auf mehr als 40 Jahre im Bereich der Keramikherstellung zurück – und jede Keramik ist kratzfest und hält Temperaturen bis 200 Grad aus.


Entdecken Sie die intelligenten Lösungen der Couchtisch-Kollektion von BoConcept in unserem Store – oder hier auf unserem BLOG – wie den beliebten CHIVA Couchtisch.