5 + drei =

Das Ottawa Sofa von BoConcept erhält den renommierten GOOD DESIGN® AWARD


**** PRESSEMITTEILUNG ****

Die dänische Möbelmarke BoConcept gibt bekannt, dass ihr innovatives Sofa Ottawa 2017 von Karim Rashid mit einem GOOD DESIGN® AWARD ausgezeichnet wurde.

Der Award, der seit 1950 verliehen wird, gilt als das älteste und renommierteste globale Award-Programm für Design Excellence und Design Innovation. Gegründet von Edgar Kaufmann, Jr., Eero Saarinen; und Charles und Ray Eames wird der Preis vom Chicago Athenaeum Museum für Architektur und Design in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Zentrum für Architektur, Kunst, Design und Urbanistik vergeben.

„Seit 1950 ist Good Design zu einem international anerkannten Maßstab und Symbol für herausragendes Design geworden, das als ein Leuchtturm für designinteressiertes Publikum in unserer globalen Wirtschaft dient“, sagt Christian Narkiewicz-Laine, Museumspräsident, The Chicago Athenaeum.

Das Ottawa Sofa
Das innovative und organische modulare Sofasystem wurde vom international anerkannten Industriedesigner Karim Rashid entworfen. In erster Linie für geschäftliche Zwecke konzipiert, bietet es 10 verschiedene Module, darunter Ottomans, tridirektionale und omnidirektionale Module, sowie rückenfreie und konventionelle Sofamodule. Die Kollektion verfügt außerdem über Steckdosen und USB-Anschlüsse sowie einen schlanken, flachen Beistelltisch.

„Es ist erstaunlich zu sehen, dass in so vielen öffentlichen und Vertragsarbeiten kein Gedanke steckt. Die Sitzgelegenheiten in Hotels sind immer so weit voneinander entfernt, dass riesige, übergroße Couchtische im Weg sind. Ich kann nicht mit jemandem in 4 Fuß Entfernung über einen modernistischen Deckentisch kommunizieren. Es sollte ein Gefühl der Intimität geben. Aber gleichzeitig sollten Sie in der Lage sein, sehr privat zu sein und in Ihrer eigenen Welt zu arbeiten „, sagt Karim Rashid.

Er fährt fort: „Ich liebe diese Idee der Modularität und Rekonfigurierbarkeit. Ich wollte ein System machen, das einerseits rekonfigurierbar ist, aber wenn es neu konfiguriert wird, sieht es immer anders aus. Es ist wie eine sich verändernde Landschaft.

Business to Home
Die Marke hat das System auch an private Kunden verkauft und zeigt ihre neueste kuratierte Version in blauem Samt; nur eines von derzeit einem Dutzend Polsterungsoptionen.1x1.trans - Ottawa Sofa erhält GOOD DESIGN® AWARD

Eine Familientradition
Das Sofasystem ist die neueste Ergänzung der von Rashid entworfenen Kollektion Ottawa. Zwei seiner Vorgänger, der Ottawa Esszimmerstuhl und -tisch, erhielten 2012 und 2013 jeweils einen Good Design Award und einen Red Dot Design Award.

„Wir sind unglaublich stolz darauf zu erfahren, dass ein so angesehener Teil der Branche genauso wie wir mit dem Ottawa-Sofasystem fasziniert ist. Wir freuen uns darauf, unsere erfolgreiche Partnerschaft mit Karim in naher Zukunft fortzusetzen „, sagt Claus Ditlev Jensen, Leiter der Kollektion, BoConcept A / S.

Jedes Modul des Ottawa Sofa Systems ist jetzt in BoConcept Stores und online erhältlich.