15 + eins =

Anlässlich der Ideal Home Show in London hat BoConcept in Zusammenarbeit mit Green Unit das aufregende und energieeffiziente ARC-Haus ausgestattet.

1x1.trans - ARC-Haus - BoConcept BusinessARC Haus – … Was verbirgt sich hinter dieser Bezeichnung? Diese Häuser werden aus individuellen Modulen zusammengesetzt, welche vollständig von der Firma Green Unit unter Verwendung natürlicher Materialien handgefertigt werden. Um das Haus möglichst nachhaltig und umweltfreundlich zu gestalten, werden vor allem durchlässige, recycelte, recyclingfähige, reflektierende und ungiftige Materialien verwendet. Die interessante, moderne Optik des Gebäudes wird perfekt ergänzt durch die modernen dänischen Designmöbel der BoConcept Kollektion, die das Haus zu einer Wohlfühlzone machen. Gutes Design mit bestem Gewissen – Das passt hervorragend zusammen!

1x1.trans - ARC-Haus - BoConcept BusinessARC in der Außenansicht

Vom modellhaften Modulhaus bei Green Unit bis hin zur zweistöckigen Design-Variante auf der Ideal Home Show London – Das außergewöhnliche Design fängt schon außen an. Die ungewöhnliche Röhrenform und die moderne Glas-Holz-Kombination lässt einen zwei Mal hinschauen. So cool kann umweltfreundlich sein!

ARC in der Innenansicht

Elegant und dennoch funktional: In kleineren Räumen sorgt eine ruhige und neutrale Farbpalette für eine angenehme und gemütliche Atmosphäre. Der Materialmix macht den Wohnbereich zum Hingucker und versprüht Gemütlichkeit durch und durch. Dank des eleganten und multifunktionalen CHIVA Couchtischs wird der vorhandene Platz im Wohnbereich effizient genutzt. Das helle Farbspektrum was hier zum Einsatz kommt, setzt den kleinen Raum ideal in Szene. Großes Design braucht nicht immer riesige Räume! Der weiche Teppich und das Sofa im angesagten Lux Felt Stoff laden dazu ein, es sich barfuß mit einer Tasse Tee gemütlich zu machen.

1x1.trans - ARC-Haus - BoConcept Business„Der Look ist typisch skandinavisch mit geraden Linien und versteckten Funktionen in den Möbeln. Durch die Verwendung von neutralen Grau- und Weißtönen mit Karamell-Akzenten sowie verschiedenen Strukturen wird Wärme erzeugt'“, verrät Claire Rossall von BoConcept, verantwortlich für das Visual Merchandising bei diesem Projekt.

Der Schlaf- und Essbereich fügen sich harmonisch in das skandinavische Gesamtbild ein. Hier kann man sich wohlfühlen und die Seele baumeln lassen. Auch in diesen beiden Räumen werden großflächige Teppiche verwendet, die zum einen ein echter Hingucker sind und zum anderen für tollen Komfort sorgen.

BoConcept und Green Unit zeigen: Erstklassiges Design, Innovation und Nachhaltigkeit lassen sich bestens miteinander verbinden – und brauchen dabei nicht einmal viel Platz. Wir finden: Eine tolle Alternative für die Zukunft… Da lohnt es sich dran zubleiben und weiter mitzuverfolgen

1x1.trans - ARC-Haus - BoConcept Business