boconcept experience einrichten blau B2 - Einrichten mit Blau

Einrichten mit Blau

Von Aquamarin bis Azur: Die Farbe Blau bietet dank breitem Farbspektrum schier unendliche Möglichkeiten für den Einsatz bei Möbeln, Wänden und Accessoires. Der Klassiker unter den Farben wirkt frisch, aufgeräumt und beruhigend – Also bitte her mit den Aquatönen!

Setzt man die Farbe Blau in Kombination mit hellem Holz und viel Weiß als Farbtupfer im Raum ein, wirkt das Zuhause skandinavisch-frisch. In Verbindung mit dunkleren Tönen wird ein Raum schnell mondän und glamourös.boconcept experience einrichten blau 1 - Einrichten mit Blau

Gegen den Alltags-blues

Doch warum richten wir unser Zuhause eigentlich so gerne in Blautönen ein? Blau wirkt beruhigend und entspannend. Wer dem stressigen und hektischen Alltag nach Feierabend entfliehen will, der sollte seinen Wohn- oder Schlafraum in Blautönen einrichten:  So kommt man nach langen Tagen immer wieder zu einem kleinen Stück Urlaub zurück. Außerdem beruhigt die Farbe Blau das Gemüt und ist somit perfekt für die Inneneinrichtung geeignet.boconcept experience einrichten blau 2 - Einrichten mit Blau

Besonders harmonisch wirken verschiedene Blauabstufungen miteinander kombiniert. Wer sein Blaues Sofa mit Kissen aus dem Farbspektrum kombiniert – die Profis nutzen dabei auch noch unterschiedliche Texturen – der holt sich die dänische Hygge ins Wohnzimmer. Oder Man streicht eine Wand des Schlafzimmers in einem helleren Blauton … – das ist Entspannung pur.

Mut zum Gegensatz

Die Komplementärfarbe zu Blau ist Orange. Möbel und Accessoires in Orange oder Goldgelb kommen also vor blau gestrichenen Wänden besonders zur Geltung oder umgekehrt. Die beiden im Farbkreis gegenüber liegenden Farben steigern gegenseitig ihre Leuchtkraft und sorgen für ausdrucksstarke Farbeffekte, die Wohnräumen Leben verleihen. boconcept experience einrichten blau 8 - Einrichten mit Blau

Blau im Wohnzimmer wirkt leger

Ein in Blautönen eingerichtetes Wohnzimmer wird zum Ort der Entspannung. Größer wirkt ein Raum, wenn Blau als Akzentfarbe an der Wand oder einem Möbel verwendet wird. Noch ein Tipp: Dunkelblaue Möbel in der Mitte des Raumes und nach außen hin heller werdende Abstufungen – …z.B. ein dunkelblaues Sofa auf Holzdielen mit hellen Wänden – lassen einen Raum leicht viel größer wirken, als er ist!boconcept experience einrichten blau 5 - Einrichten mit Blau

Concepterin Martina zur Farbe BLAU: „Blau ist die Farbe der Ozeane und des Himmels. In den zahlreichen Schattierungen und Abstufungen lässt sich Blau in sich, aber auch perfekt zu den Grundtönen Schwarz, Grau und Weiß kombinieren. Beige und Holz-Töne machen die kühle Farbe mit wenigen Akzenten warm. So schafft man einen natürlichen Look – nah am Meeresgefühl.“

Schon gewusst?…

„36% der deutschen Frauen und 40% der deutschen Männer geben an, dass Blau ihre Lieblingsfarbe ist. Damit steht die Farbe ungeschlagen auf Platz #1.“ Also, warum nicht einmal Mut zur Farbe? Blau beruhigt und unterstreicht vielfach ausgezeichnetes Design.