8 − sieben =

Dass die Dänen ein Handball  begeistertes Volk sind, ist bekannt. Naheliegend ist daher, dass sich BoConcept auch lokal für die Heim-Mannschaft Hannovers begeistert – unsere RECKEN.  Mit Beitritt in den Wirtschafts-Club der RECKEN, möchte BoConcept diese Verbundenheit nun noch deutlicher untermauern.

 

Der RECKEN Wirtschafts Club

Im Wirtschafts Club sind Unternehmen zu Hause, die gern zu den RECKEN gehen und für die Hannover und die Region ihre emotionale und berufliche Heimat ist.

Der Großteil der „Wirtschafts Club-Mitglieder“ entstammt dem Mittelstand und bildet das Fundament des RECKEN-Partnerkreises.

Alle verbindet, dass sie etwas bewegen wollen. Alle engagieren sich ebenso für die Stadt und Region und sind erfolgreiche, mittelständische Unternehmen, die sich auch ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst sind.

… und, was begeistert uns …

Das Team der TSV Hannover-Burgdorf kämpft in der Handball-Bundesliga als DIE RECKEN um vieles mehr als nur Punkte. Der Name steht für all das, was die Mannschaft auszeichnet: Kampfkraft, Teamstärke, Leidenschaft und Loyalität! … und es freut uns, dass einige dänische Spieler derzeit maßgeblich zum Erfolg unseres Teams beitragen :-).

Die Recken nach dem Sieg | Foto@Oliver_Vosshagen

Als Mitglied im Wirtschhafts Club der RECKEN sind wir nicht nur mit gleichgesinnten, mittelständischen Unternehmern aus Hannover und der Region verbunden. Auch der persönliche Kontakt zum Verein wird von uns sehr geschätzt.

Mitglieder des Wirtschafts Club waren zu Besuch bei den Recken. Hautnah an der Mannschaft sein, Trainingsbesuche und ein Gespräch mit Trainer Ortega – hier mit Ole Valsgaard, Inhaber von BoConcept Hannover – … das ist als Mitglied des Wirtschaftsclubs der RECKEN möglich.

Das RECKEN-Wappen verdeutlicht. wie stark die Mannschaft mit der Region verwurzelt ist. So findet sich das Niedersachsenross ebenso wieder, wie der Löwe – der sowohl der Stadt Burgdorf als auch der Landeshauptstadt Hannover als Wappentier dient. Das Team-Logo hat die Form eines Schildes, wie es die tapferen Recken seit jeher auf das Schlachtfeld tragen. Unter dieser Flagge treten die RECKEN ihre Siegeszüge an, und wir sind begeistert.

Fotos@Oliver_Vosshagen

Seit 2009 spielt Burgdorf nun schon in der „stärksten Liga der Welt“. Seitdem behaupten sich DIE RECKEN erfolgreich und liefern Woche für Woche einen harten Kampf, geprägt durch packende Emotionen in einer mitreißenden Atmosphäre – die Heimspielstätten (TUI Arena und Swiss Life Hall) verwandeln sich an den Spieltagen in einen wahren Handball-Tempel.

Unsere Empfehlung: Ein Jeder sollte, auch wenn er sich für Handball bis dato noch nicht so begeistert, die Stimmung in der nur schwer einnehmbaren RECKEN Festung einmal erleben. Wir sind auf jeden Fall immer begeistert dabei.