acht + 18 =

Kreatives Chaos auf dem Schreibtisch? Kein Problem, wenn man sein Hab und Gut im Home-Office gut geordnet weiß. Ein Sekretär ist die ideale Lösung – Er ist klein, platzsparend und sieht dabei richtig gut aus.

Noch im 18. Jahrhundert war der Sekretär als Luxusobjekt alleinig in privaten Bibliotheken zu finden, kompakt und bestehend aus einer Art Kommode mit Aufatz. Heute geht der Sekretär mit dem Puls der Zeit. Aufbau und Unterbau sind fast gänzlich verschwunden und ebenen den Weg für filigrane Gestelle, viel Stauraum und luftiges Design.

schreibtisch cupertino mit bluetooth lautsprechern

Modell CUPERTINO mit schlankem Design, zahlreichen Fächern zur Unterbringung von Dokumenten und bluetoothfähigen Lautsprechern, Cupertino ab € 699,- (Lautsprecher gegen Aufpreis)

Raumwunder Sekretär
Der Sekretär ist DAS Comeback-Möbel moderner Apartments und Dauerbrenner in unseren Wohn- und Arbeitsbereichen. Kaum verwunderlich: Wo begrenzter Wohnraum und hohe Erwartungen an unsere Einrichtung aufeinander treffen, ist der Sekretär die ideale Lösung. Er findet Platz in jeder Nische des Wohnzimmers, Büros oder sogar im Flur und ist somit, als kleiner Bruder vom Schreibtisch, häufig ein sinnvoller Gegenentwurf.

Cupertino desk_Web 72dpi (jpg)_9

Einfach praktisch! Die hochklappbaren Tischplatten vom CUPERTINO lassen vieles verschwinden. So herrscht Ordnung auf dem Tisch – und dennoch ist ein zierlicher Style garantiert.

Technikwunder auf vier Beinen
Heutzutage besteht der Sekretär häufig nur noch aus einem Grundgerüst inklusive diverser Stauräume, einer ausziehbaren Schreibplatte und einem meist filigranen Gestell, bzw Tischbeinen. Zu vielen Modellen lassen sich problemlos zusätzliche Schubläden oder Einlegeböden bestellen. Integrierte Schreibtischleuchten und Steckdosen machen den Sekretär zum modernen Technikwunder: Auch Stauraum und Blenden für unschönen Kabelsalat sind häufig mit eingebaut. Der Sekretär ist unumstritten in der modernen Arbeitswelt und dem Zeitalter des digitalen Homeoffice angekommen.

Und auch BoConcept möchte diesen Trend nicht verpassen und bietet mit dem Schreibtisch oder doch Sekretär 🙂 (?) – CUPERTINO – in 2 Größen und unterschiedlichen Ausführungen – eine moderne und neuzeitliche Lösung. Da macht das Arbeiten im Home Office gleich doppelt Freude.

schreibtisch cupertino weiß

Variante 1: mattweißer Lack/Eiche Furnier/mattweißer Strukturlack

Schreibtisch cupertino schwarz

… oder Version 2: espressofarbenes Eiche Furnier/Walnuss Furnier/mattschwarzer Strukturlack

… übrigens: Unsere Sekretär-Linie CUPERTINO bietet weitere Möglichkeiten – entweder als platzsparende Wandlösung (Hier mehr erfahren) oder als Konsolen- und Executive-Model (Hier mehr erfahren). Wie auch immer – die Lösungen sind zahlreich – und vielleicht ist der BoConcept Sekretär ja ein schöner Anlass dem Comeback des Sekretärs die Tür zu öffnen?

Wer alle Modelle auf einen Blick sehen möchte:

Online Shop | Cupertino